SEO – alles was Sie wissen müssen

So optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen wie Google oder Bing:

SEO – Alles, was Du wissen musst:
Ein kompakter 7-Schritte-Leitfaden für Einsteiger zur Such­maschinen­optimierung

Alles was du über SEO wissen musst
SEO – Alles, was Du wissen musst

Das Buch von Warren Laine-Naida ist für alle, die gerade damit beginnen, sich mit der Optimierung ihrer Website zu beschäftigen. SEO Basics, also Suchmaschinenoptimierung für Anfänger und Einsteiger.

Ein paar Worte zu meiner Übersetzung ins Deutsche

Es ist das erste Mal, dass ich etwas so Kompaktes und Großes übersetzt habe. Na klar, es gibt Google Translate oder Deepl – wenn aber der Sinn erhalten werden soll, kann das nur eine Unterstützung sein, aber niemals die Lösung. Diese Programme übersetzen das flotte und sehr sympathische Englisch von Warren in eine gestelzte Sprache, aus der Leichtigkeit wird ganz viel “Müssen” – aus dem Du wird Sie und damit kommt in einer aberwitzigen Häufigkeit das Wort “Sie oder sie” vor.

Ich habe mich komplett davon gelöst, den Charme der Englischen Sprache ins Deutsche zu übersetzen – eine klare Verständlichkeit war mir wichtiger. Mit Warren bin ich viele Stellen, die mir unklar waren, durchgegangen und habe versucht, dass dann so zu erklären, wie ich es verstehe (mit seinem Einverständnis).

Gendergerechte Sprache

Hier habe ich mich nach reiflicher Überlegung für diesen Umgang entschieden: Ich habe auf das Gendern verzichtet. Es ist für mich selbstverständlich, dass ich immer alle Menschen meine, erst recht als Frau. Das sollte ich korrekterweise auch 2022 durch eine entsprechende Schreibweise zeigen. Ich möchte mich mit SEO auseinandersetzen und nicht mit der korrekten genderangepassten Schreibweise. Es passt nicht zu meinem Sprachgefühl, obwohl ich hinter der Sache stehe.

Hier vertraue ich auf die Toleranz der Leser und der Leserinnen im Umgang mit meinen Worten und freue mich, wenn das Buch ein tieferes Gefühl für SEO vermittelt, auch ohne Sternchen, Doppelpunkten und großes I.

SEO Buch kaufen!

Sie können das Buch bei Amazon kaufen: als Taschenbuch oder für Ihren Kindle

Die Inhalte des Buchs auf einen Blick

Kap. 1: Eine kurze Einführung in das Online-Marketing
Kap. 2: Es kommt auf deine Website an
Kap. 3: Des Menschen Absicht: Suche und SEO
Kap. 4: Sei im Gespräch: Soziale Medien & SEO
Kap. 5: Verbesserung der SEO mit Pay-Per-Click-Anzeigen
Kap. 6: Wenn du es nicht messen kannst …

Basis SEO in 7 Schritten

Schritt 1: Die richtigen Tools zur Überprüfung
Schritt 2: Layout und Struktur deiner Website
Schritt 2: Fokus: Landing Pages
Schritt 3: Leitfaden – Schlüsselwörter 1.0
Schritt 4: On-Page SEO – Was ist auf deiner Website
Schritt 5: Tech SEO – keine Programmierung nötig
Schritt 6: Off-Page SEO – Soziale Medien & Co.
Schritt 7: eCommerce SEO – Lernen durch Einkaufen

Mit welchen Suchbegriffen formulieren Ihre Kunden ihre Wünsche

  • Wonach suchen sie konkret?
  • Wie viele Menschen suchen danach?
  • In welchem Format wollen sie diese Informationen?
  • Keyword-Recherche in 5 schnellen und einfachen Schritten
  • SEO FAQ – Häufig Gestellte Fragen
  • Wie kann ich meine Platzierung in den Suchmaschinen verbessern?

Überprüfen Sie Ihre Website, um die technische Optimierung direkt auf Ihrer Seite zu verbessern und sie so suchmaschinenfreundlich wie möglich zu gestalten. Optimieren Sie Ihre Sitemaps und die Geschwindigkeit Ihrer Website. Integrieren Sie Google Ads Anzeigen, um strategische Schlüsselwörter zu finden.

Warum ist es wichtig, dass andere Websites auf Ihre Website verlinken?

Backlinks oder Verlinkungen von anderen Websites auf Ihre Website können die allgemeine Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit Ihrer Website in den Augen der Suchmaschinen verbessern. Diese Off-Page-Optimierung, z.B. der sozialen Medien, aber auch das Google Unternehmensprofil trägt ebenfalls zur Verbesserung ihrer Sichtbarkeit bei.

Wann wird Ihre SEO-Arbeit Ergebnisse zeigen?

SEO ist eine mittelfristige Strategie. Es gibt viele Faktoren, die dabei eine Rolle spielen. Es ist deshalb nicht einfach, vorher zu sagen, wie lange es dauern wird, bis Sie Ergebnisse sehen. In der Regel sollten sie ab dem zweiten oder dritten Monat erste Verbesserungen feststellen können.

SEO braucht Zeit

Was Sie hier sehen, ist mein Blog digitalfahrschule.de, den ich im letzten Jahr kontinuierlich mit neuen Beiträgen versorgt habe und alte Beiträge inhaltlich aufpoliert habe. Sichtbarkeitsindex digitalfahrschule.de - SEO

Sichtbarkeitsindex digitalfahrschule.de – SEO

SEO braucht Zeit. Am besten, Sie geben sich etwa ein halbes Jahr, und kontrollieren regelmäßig die Ergebnisse in der Google-Suche. Das heißt aber nicht, dass Sie nach sechs Monaten fertig sind. Solange Sie sichtbar bleiben wollen, solange feilen Sie an Ihrer Suchmaschinenoptimierung, also an Ihrem Produkt.


Bitte scheuen Sie sich nicht, Fragen und Anmerkungen mir via Mail zu senden!

Hier kommen Sie zur Homepage von Warren: https://warrenlainenaida.de ↑